• Lid worden

    Lid worden

    Om lid te worden van de Staar hoef je niet muzikaal geschoold te zijn! Ervaring is gewenst maar niet noodzakelijk en daardoor laagdrempelig. Gevoel voor muziek, passie en enthousiasme zijn de gewenste kwaliteiten.
    Bij de Staar leren wij je zingen door middel van zanglessen bij een zangpedagoog en deelname aan de repetities met een coach.

    Lees verder ...
  • Verenigingsleven

    Verenigingsleven

    Alle activiteiten -concerten, festiviteiten etc.- worden georganiseerd door de zangers zélf. De vereniging steunt op een erg grote groep vrijwilligers

    Alleen de dirigent, pianist, zangpedagoog en solisten zijn gehonoreerde professionals.

    Lees verder ...
  • Samenwerken !

    Samenwerken !

    Dat is de laatste jaren een belangrijk thema geweest binnen de Staar en zal zeker in de komende jaren steeds belangrijker worden. Samenwerken deden we al zeer intensief met André Rieu met andere koren uit de regio zoals Mignon in Geleen en St Cecilia in Vaals.

    Ook vond muzikale samenwerking plaats tussen De Staar en Harmonie St. Cécile uit Eijsden.

    Lees verder ...
  • Over de staar

    Over de staar

    De Staar is een vereniging met een lange historie en mooie tradities. Toch zijn we een moderne vereniging en werken we hard aan vernieuwing. Sleutelwoorden zijn: Koninklijk, Publieksgericht en met Muzikale Passie een Performance neerzetten.

    Discipline en aandacht voor kwaliteit zijn even hard nodig als het potje bier en gezelligheid na afloop.

    Lees verder ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Willkommen!

Der Königliche Männergesangverein Mastreechter Staar

einer der berühmtesten Chöre der  wurde 1883 gegründet. Hiermit hat der Chor eine lange Geschichte von fast 134 Jahren. Bereits im Jahre 1899 wurde dem Chor das Prädikat Königlich verliehen. Ab 1903 waren die Königin Wilhelmina, Juliana und Beatrix die Schirmherrin des Chores. Noch immer ist die ehemalige Königin Beatrix, die heutige Prinzessin Beatrix, die Schirmherrin.

Als äußeres Kennzeichen der Verbundenheit mit der Königlichen Familie ist an der Spitze der Fahne ein orangefarbiger Wimpel mit einer Krone befestigt. Auch trägt der Präsident ein Halsband mit einem Ehrenzeichen der Königin Wilhelmina. Zum ersten Arbeitsbesuch von König Wilhelm Alexander und Königin Maxima an die Provinz Limburg im Jahre 2014 hat der Staar ein Willkommenslied gesungen.

Der Name „Staar“ (Dialekt von Maastricht für Stern) bezieht sich auf den Stern im Wappen von Maastricht. Somit wird der Chor in eigener Umgebung kurz – „De Staar“ genannt.

Die beiden Staardirigenten, Peter Gielen aus Belgien(1891-1943) und Martin Kokkelkoren (1947-1976) haben einen bleibenden Einfluss auf das Repertoire des Staar’s gehabt.

Der „Mastreechter Staar“ unterscheidet sich von anderen Chören dadurch, dass er ein Konzertchor ist der auf semi-professionellem Niveau singt. Um dies zu erreichen werden die ca. 115 Sänger in einer eigenen Chorschule von einem professionellen Gesangslehrer unterrichtet. Die ausführlichen Proben stehen unter Leitung eines professionellen Dirigenten, Frederik Verhooghe, und dem Pianisten Michiel Ballhaus.

Der Staar hat aus eigenen Reihen zwei Solisten, Bas-Bariton Ber Schellings und den 1.Tenor Fabio Verga.

„De Staar“ bietet mit Solist(en) selbstständig ein vollständiges Konzertprogramm. Der Chor gibt pro Jahr ca. 15 Konzerte in Theatern und Kirchen, vor allem in den Niederlanden und Belgien, aber auch darüber hinaus. So ist der Chor in den vergangenen Jahren in vielen Europäische Länder aufgetreten, sogar zweimal in Canada.

Des Öfteren wird der Staar zu bedeuteten Angelegenheiten gefragt. So war der Staar Gast-Chor bei Konzerten und Fernsehaufnahmen von Andre Rieu und beim Öffentlichem Rundfunk MAX.

Diese Auftritte brachten dem Staar sehr viel positive Publizität.

Binnenkort

ma di wo do vr za zo
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30